Wie funktioniert Schatz-Finder?

Gestartet wird selbständig in Teams à 2-6 Personen. Ausgerüstet mit Startunterlagen und zumindest einem Mobiltelefon, begibt man sich auf Spurensuche. Teamwork ist gefragt, wenn es darum geht, die Rätsel zu lösen und den Schatz zu finden.

Wie bucht man eine Schatz-Finder-Tour?

Auf www.schatz-finder.at eine Stadt auswählen, Datum, Startzeit und Anzahl der Personen angeben und Tour buchen. Anschließend erhältst du eine Reservierungsbestätigung mit allen weiteren Angaben.

Was soll man anziehen?

In jedem Fall dem Wetter angepasste Kleidung und gute, bequeme Schuhe (Turnschuhe, Halbschuhe mit guter Sohle).

Ist Schatz-Finder bei jedem Wetter buchbar?

Ja. Schatz-Finder kann bei jedem Wetter durchgeführt werden.

Wichtig: Für jede Schatz-Finder-Tour wird ein Mobiltelefon benötig, mit dem du telefonieren kannst. Smartphone, mit Kamera und Internetzugang wäre von Vorteil.